Gartentherapeutin betrachtet mit einer Patientin eine Pflanze.
Patient schnitzt im Rahmen der Werktherapie.
Kunsttherapeutin plastiziert mit Ton.

Das Team der Psychosomatik

PD Dr. med. Gabriele Lutz
Leitende Ärztin der Abteilung
Ärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Ärztin für Neurologie

Ambulanz

Simone Begemann
Stellvertretende Leitende Ärztin
Ärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Barbara Lunkeit
Ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Mükerrem Can
Arzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Dr. med. Thomas Haag
Arzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Arzt für Allgemeinmedizin

Dr. med. Sibylle Ruppert
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Fachärztin für Innere Medizin
Assistenzärztin 

Sandra Kuhle
Sekretariat

Station 3E

Simone Begemann
Oberärztin

Julian Heinemann
Psychologe

Dr. med. Timo Kramm
Assistenzarzt

 

Janina Kyriakidis
Stationsleitung Pflege
Station 3E
 

 

 

 

Psychoonkologie

Martina Birke
Psychoonkologin

Birgit Schiermeyer
Psychoonkologin

Informationen rund um die Psychosomatik

  • Persönliche Sprechzeiten

    Barbara Lunkeit
    Mo 12.00-13.00 Uhr
    (02330) 62-3315 (AB)

    Dr. med. Sibylle Ruppert
    Mi 12.00-13.00 Uhr
    (02330) 62-3317 (AB)

    PD Dr. med. Gabriele Lutz
    Do 12.00-12.30 Uhr
    (02330) 62-3313 (AB)

    Simone Begemann
    Do 12.30-13.00 Uhr
    (02330) 62-3074 (AB)

    Mükerrem Can
    Fr 12.00-13.00 Uhr
    (02330) 62-3702 (AB)

    Dr. med. Thomas Haag
    nach Vereinbarung
    E-Mail

  • Fortlaufende Balint-Gruppe

    Do 16.45-18.15 Uhr
    Anmeldung per E-Mail
    oder über das Sekretariat

  • Weiterbildung

    Wir bieten eine lebendige und unterstützende Teamstruktur, in der die zur psychotherapeutischen Arbeit nötige Selbstentwicklung genauso wichtig genommen wird wie die Wissens- und Fertigkeitenvermittlung. Wir profitieren von Ihren Anregungen im Sinne einer lernenden Organisation.

    Die Abteilung ist als ärztliche Weiterbildungsstätte anerkannt (Gebiet „Psychosomatische Medizin und Psychotherapie“ und Zusatzbezeichnung „Psychotherapie“). Regelmäßig werden Balintgruppen, Supervisionen und Fortbildungsveranstaltun­gen durchgeführt. Fortbildungen für Traumatherapie erfolgen in Zusammenarbeit mit dem Westfälischen Institut für Psychotraumatologie.

  • Angebote für Studierende

    Wir sind mit der Universität Witten/Herdecke assoziiert, bieten für Studierende der Medizin und der Psychologie Praktikumsmöglichkeiten unterschiedlicher Dauer sowie die Möglichkeit, ein PJ-Tertial zu absolvieren. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, wissenschaftlich mit uns zu arbeiten.

  • Informationsmaterialien rund um die Psychosomatik