In Zusammenarbeit mit der Fakultät für Gesundheit der Universität Witten/Herdecke (UWH) bietet das Gemeinschaftskrankenhaus eine Zusatzqualifikation in anthroposophisch erweiterter Medizin an.

Oberarzt
Dr. med. Christian Scheffer

Rheumatologische Ambulanz
Di 14-15.30 Uhr
Terminvereinbarung: (02330) 62-4444

Rheumatologie am Gemeinschaftskrankenhaus

Wir behandeln Patient*innen mit rheumatologischen Erkrankungen ganzheitlich und individuell. Das bedeutet, dass wir die Möglichkeiten der modernen Medizin um die anthroposophische Medizin erweitern.
U.a. behandeln wir folgenden Krankheitsbilder:

  • rheumatoide Arthritis
  • Spondylarthritis inkl. Psoriasisarthritis
  • Kollagenosen wie Systemischer Lupus Erythematodes, Sjögren-Syndrom oder Sklerodermie
  • Fibromyalgie
  • Vaskulititiden wie Polymyalgia rheumatica


An medizinischen Möglichkeiten bieten wir:

  • Umfassende Labordiagnostik
  • Moderne Bildgebung (MRT, CT, Sonographie)
  • Interdisziplinäre Behandlung (Psychosomatik, Neurologie)
  • Beratung zu und Einsatz von Immunsuppressiva (Cortison, rheumatologische Basismedikation/DMARDS)

Die fachrheumatologische Beratung findet in enger Zusammenarbeit mit unsere Konsiliarärztin Frau Dr. Friederike Moos, Fachärztin für Rheumatologie, statt. Therapeutisch bieten wir neben den klassischen immunsuppressiven Medikamenten ein umfassendes Therapiekonzept.
 

U.a. bieten wir folgende Therapien an:

  • Misteltherapie und weitere anthroposophisch-naturheilkundliche Heilmittel
  • äußere Anwendungen, Wickel, rhythmische Einreibungen, Blutegeltherapie
  • Ernährungsberatung
  • rhythmische Massage, Krankengymnastik, Ergotherapie
  • künstlerische Therapien (Maltherapie, Musiktherapie, Sprachgestaltungstherapie) und therapeutische Eurythmie
  • Ärztliche Gespräche, Biografieberatung

Meistens werden diese Therapien im Rahmen eines multimodalen Therapieaufenthaltes eingesetzt. Dieser dauert in der Regel acht bis zehn Tage.

Informationen rund um die Innere Medizin

  • Kontakt

    Milena Sehovic
    Telefon (02330) 62-3436
    Telefax (02330) 62-4129
    E-Mail an die Abteilung

    Case Mangement Innere Medizin
    Stephanie Linnepe
    Telefon (02330) 62-2242
    Telefax (02330) 62-4121
    E-Mail an Frau Linnepe

  • Sprechstunden und Ambulanzen


    Kardiologie

    Sprechstunden
    Nach Terminvereinbarung
    Telefon (02330) 62-4444
    Mo 10-12 Uhr
    Mi 9.30-12-30 Uhr

    Kardiologische Ambulanz
    Mo-Do 8-18 Uhr
    Fr 8-16 Uhr
    Telefon (02330) 62-4444

    Stationäre Terminvergabe
    Telefon (02330) 62-2242

    24-Stunden-Notfall-Bereitschaft
    Bei akuten Notfällen steht ein 24-Stunden-Bereitschaftsdienst zur Verfügung.


    Gastroenterologie

    Gastroenterologische Sprechstunde und ambulante Untersuchungen
    Terminvergabe nach telefonischer Vereinbarung
    Telefon (02330) 62-4477
    Mo-Fr 8-14 Uhr

    CED-Sprechstunde
    Terminvergabe nach telefonischer Vereinbarung
    Telefon (02330) 62-3528
    Mo+Di 13.30-16 Uhr

    24-Stunden-Notfall-Bereitschaft
    Für endoskopische Notfälle steht ein 24-Stunden-Bereitschaftsdienst zur Verfügung.


    Rheumatologie

    Rheumatologische Ambulanz
    Di 14-15.30 Uhr
    Terminvereinbarung: (02330) 62-4444


    Onkologie

    Für ambulante Termine und zweite Meinungen wenden Sie sich bitte an die onkologische Praxis Herdecke oder die gynäkologisch-onkologische Ambulanz.

     

  • Zweitmeinungssprechstunde

    Sie stehen vor einer Therapieentscheidung und wollen sich eine weitere Meinung zu Ihrer Erkrankung und den möglichen Behandlungsalternativen einholen? Wir bieten Patient*innen bei bestimmten Fragestellungen, z.B. bei einem auffälligen Befund im Rahmen einer Krebserkrankung oder bei einer anstehenden Operation, eine Zweitmeinungssprechstunde an. Bitte informieren Sie sich in unserem Sekretariat, wie wir Ihnen in Ihrem individuellen Fall weiterhelfen können. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir keine komplementärmedizinische Beratung für Patient*innen anbieten können, die sich nicht in laufender Behandlung im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke befinden.

  • Ausbildungsstation

    Die Ausbildungsstation auf der Abteilung für Innere Medizin besteht in Zusammenarbeit mit der Universität Witten/Herdecke und dort mit dem Integrierten Begleitstudium Anthroposophische Medizin (IBAM). Im November 2015 ist die Ausbildungsstation mit dem NRW-Lehrpreis 2015 ausgezeichnet worden. Mehr dazu finden Sie hier.

  • Für Ärztinnen und Ärzte sowie für Medizinstudent*innen

    Das Gemeinschaftskrankenhaus ist akademisches Lehrkrankenhaus für die Universität Witten-Herdecke. Unsere Abteilung verfügt über die volle Weiterbildungsberechtigung für Innere Medizin/Allgemeinmedizin sowie über die volle Zusatzweiterbildung Notfallmedizin/Kardiologie (12 Monate Weiterbildung) und Gastroenterologie (18 Monate Weiterbildung). Die Weiterbildung für Hämatologie und Onkologie ist beantragt.

  • Informationsmaterialien rund um die Innere Medizin