Button Menue

Wir sind für Sie da!

Wegen der Coronakrise ist momentan einiges anders - aber natürlich sind wir auch jetzt ohne Einschränkung der Behandlungsqualität für Sie da! 

Zum Schutz vor Corona gelten im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke momentan strenge Regelungen für Besucherinnen und Besucher. Dennoch können Sie auch weiterhin als Patient/in zu uns kommen! Unsere Notfallambulanz ist wie immer 24 Stunden am Tag geöffnet. Haben Sie einen ambulanten Termin oder eine Einweisung? Kein Problem, Sie werden weiterhin wie gewohnt behandelt. Sollte ein verschiebbarer Termin abgesagt werden müssen, dann werden Sie selbstverständlich darüber informiert. 

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie gern unter Telefon (02330) 62-0 (Pforte) an, Sie werden dann in die richtige Abteilung weiterverbunden. 

Das Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke: Ihr Krankenhaus im Ruhrgebiet

Der Mensch im Mittelpunkt: Integratives Therapiekonzept mit Schwerpunkt ganzheitliche Medizin / Anthroposophische Medizin

Unser Krankenhaus verfügt über 471 Planbetten in allen für die regionale Versorgung bedeutsamen Fachabteilungen. Rund 1.250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen ambulant und stationär jährlich über 50.000 Patienten.  

Als Akutkrankenhaus der Versorgungsstufe II sind wir zuständig für die ambulante und stationäre Versorgung der Bürger der Stadt Herdecke und ihrer Umgebung. Wir übernehmen auch die umfassende psychiatrische Versorgungsverpflichtung und den Notarztdienst für die Städte Herdecke und Wetter. Darüber hinaus steht das Gemeinschaftskrankenhaus auch überregional allen Kassen- und Privatpatienten offen.

Aktuelles

Achtung! Eingeschränkte Besuchszeiten wegen Corona
Um unsere Patient/innen und Mitarbeiter/innen am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke vor einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 zu schützen, haben Besucher derzeit keinen Zutritt zum Krankenhaus. Ausnahmen: 

  • Wöchnerinnen dürfen von den Kindsvätern bzw. Lebenspartner/innen besucht werden. Diese Regelung gilt auch für den Kreißsaal.
  • Personen mit Handicap sowie Minderjährige dürfen von jeweils einer Person begleitet werden.
  • Die Intensivstationen dürfen momentan von Besucher/innen ebenfalls nicht betreten werden. Wir ermöglichen jedoch auch hier in bestimmten Fällen Ausnahmen - dazu sprechen Sie bitte das medizinische Personal an.

Liebe Besucher/innen, bitte beachten Sie auch diese Information der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Betrieb im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke geht trotz Corona weiter

Selbstverständlich steht das GKH auch weiterhin für Patientinnen und Patienten offen. Die Notfallambulanz ist 24 Stunden rund um die Uhr geöffnet. Auch „Nicht-Notfälle“ mit Einweisung ins Krankenhaus oder ambulanten Termin können aktuell auch weiter ohne Einschränkung der Behandlungsqualität versorgt werden. Auch wenn die OP-Zeiten schon jetzt deutlich heruntergefahren wurden, wer einen Termin hat oder einer unaufschiebbaren Operation bedarf, wird diese auch in Zeiten der Corona-Krise erhalten. Sollte sich die Situation weiter zuspitzen, kann es bei verschiebbaren Terminen allerdings zu kurzfristigen Absagen kommen. Hierfür bittet das Krankenhaus schon jetzt um Verständnis. In einem solchen Fall werden alle Betroffenen selbstverständlich persönlich informiert. 

Befürchten Sie, mit dem Coronavirus infiziert zu sein? Bitte kommen Sie nicht zu uns ins Krankenhaus, auch nicht in die Notaufnahme. Wenden Sie sich bitte zunächst an die Telefonhotline des Ennepe-Ruhr-Kreises unter Tel. 02333/4031449. An Samstagen und Sonntagen rufen Sie bitte den Hausärztlichen Bereitschaftsdienst unter Tel 116117 an. Im Notfall rufen Sie die 112!

Im EN-Kreis sind momentan zwei mobile "Teststationen" unterwegs. Um Kliniken und Praxen zu entlasten, fahren Mitarbeiter von Hilfsorganisationen bei begründetem Verdacht Privathaushalte an, um Corona-Abstriche zu entnehmen. Infos bekommen Sie ebenfalls unter der 02333/4031449.

Freiwillige gesucht! Die Zahl der Coronapatienten in unserer Region steigt derzeit zügig an. Das Gemeinschaftskrankenhaus bereitet sich seit Wochen auf eine Zuspitzung der Krise vor. Um für alle Fälle gewappnet zu sein, sprechen wir Freiwillige an, sich bei uns für Hilfsdienste zu registrieren, um in einem Notstandsfall das Krankenhaus zu unterstützten. Haben Sie Interesse? Dann lesen Sie hier weiter.

Für alle Nutzer/innen des Bürgerbus': Der Betrieb ist bis auf Weiteres ab/zum Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke eingestellt.

Haben Sie Fragen rund um das Coronavirus? Dann empfehlen wir Ihnen ein Fragen und Antworten des RKI, das regelmäßig aktualisiert wird. Klicken Sie hier. Der Ennepe-Ruhr-Kreis hat eine informative Übersicht mit Links und telefonischen Anlaufstellen veröffentlicht. Klicken Sie hier, um dorthin zu gelangen. Auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat eine informative Grafik zur Verfügung gestellt, bitte hier klicken.

Sie sind schwanger und haben Fragen zu Corona? Hier finden Sie ein informatives FAQ, veröffentlicht vom Berufsverband der Frauenärzte und der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. 

  • Babygalerie
  • Stellenangebote
  • Kontakt
  • Spende
  • Ausbildung
Babygalerie, Baby, Kind, Familie, Geburt, Geburtshilfe, Freude

Babygalerie
In unserer Babygalerie stellen wir Ihnen unsere vielen neugeborenen Herdecker Babys vor!

Haben Sie Lust, bei uns mitzuarbeiten? Beachten Sie gerne unsere Stellenanzeigen für Ärztinnen/ÄrztePflegende (Gesundheits- und Krankenschwestern, Gesundheits- und Krankenpfleger) oder andere Tätigkeitsfelder innerhalb des Hauses.

Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke 
Gerhard-Kienle-Weg 4
58313 Herdecke
Telefon (02330) 62-0
Telefax (02330) 62-3995

Mit Ihrer Hilfe gegen Corona!
Die Coronakrise wird das Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke auch finanziell hart treffen. Nähere Informationen erfahren Sie hier oder rufen Sie unsere Spendenhotline 02330 62 3660 an.

Dörthe-Krause-Institut – Die Pflegeschule am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke
Du setzt Dich gerne für andere Menschen ein? Du übernimmst gerne Verantwortung? Dann mach Deine Leidenschaft zu Deinem Beruf! Mehr Infos zur Ausbildung zum/zur Gesundheits- und KrankenpflegerIn unter...

WICHTIGER HINWEIS

Liebe Besucherinnen und Besucher, 

zurzeit finden im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke keine öffentlichen Veranstaltungen statt.  Diese Entscheidung haben wir schweren Herzens getroffen, um unsere Patient/innen, Besucher/innen und Mitarbeiter/innen vor einer möglichen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 zu schützen. Wir bitten um Ihr Verständnis.  

Die Unternehmensleitung

Liebe Schwangeren,

auch der Infoabend Geburtshilfe findet nicht statt. Hier können Sie sich einen Infofilm anschauen, indem unsere Expertinnen Ihre Fragen (hoffentlich) beantworten.

Vielen Dank!

Zweitmeinungssprechstunde 

Sie stehen vor einer Therapieentscheidung und wollen sich eine weitere Meinung zu Ihrer Erkrankung und den möglichen Behandlungsalternativen einholen? Wir bieten Patientinnen und Patienten bei bestimmten Fragestellungen, z.B. bei einem auffälligen Befund im Rahmen einer Krebserkrankung oder bei einer anstehenden Operation, eine Zweitmeinungssprechstunde an. Bitte informieren Sie sich in unserem Sekretariat, wie wir Ihnen in Ihrem individuellen Fall weiterhelfen können. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir keine komplementärmedizinische Beratung für Patientinnen und Patienten anbieten können, die sich nicht in laufender Behandlung im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke befinden.  

  • Zertifiziertes Brustzentrum
    Wir verfügen über ein von der Deutschen Krebs-Gesellschaft (DKG) zertifiziertes Brustzentrum. Das Gynäkologische Krebszentrum steht kurz vor der Zertifizierung. 

  • Zertifizierte Stroke Unit
    Schlaganfall-Patienten behandeln wir in unserer von der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft und LGA InterCert sowie der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe zertifizierten Stroke-Unit.

  • Das neue Kursprogramm 2020 ist da!
    Hier finden Sie Angebote zu Schwangerschaft, Geburt, Kindheit, Familie, Gesundheit, Bewegung und Entspannung. Das komplette Kursprogramm 2020 können Sie hier herunterladen. 

Warum wir besonders sind

Unsere Besonderheit liegt in der Kombination von moderner Schulmedizin und Anthroposophischer Medizin im Sinne einer integrativen Medizin. Ein besonderer Stellenwert kommt hier auch einem breitgefächerten Therapieangebot und der Pflege zu.

Das Gemeinschaftskrankenhaus ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Witten/Herdecke.

Für unsere Patienten geben wir jeden Tag unser Bestes. Damit wir einen Ort schaffen können, wo sich der Mensch auch zukünftig gut aufgehoben fühlt, brauchen wir Ihre Unterstützung!  

Kontakt

Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke 
Gerhard-Kienle-Weg 4
58313 Herdecke
Telefon (02330) 62-0
Telefax (02330) 62-3995

E-Mail
Anfahrt
Parkmöglichkeiten

Anfahrt