Button Menue

Wickel und Auflagen - grundlegende Einführung

Die von Pflegenden vorgenommenen Wickel und Auflagen stellen eine schonende Möglichkeit dar, die Lebensprozesse des Menschen zu unterstützen. Dieses Seminar bietet die Möglichkeit, sich Grundkenntnisse und praktische Fähigkeiten zu erarbeiten.

Zielgruppe

Examinierte Pflegende aus allen stationären und ambulanten Bereichen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Inhalte

  • Funktionelle Dreigliederung des menschlichen Organismus
  • Bedeutung des Wassers und der Substanz
  • Feucht-heißer Leibwickel (Kamille oder Zitrone)
  • Kataplasmen (Senf, Leinsamen, Quark)
  • Ölwickel (Lavendel, Eukalyptus)
  • Salbenauflage (Aurum/Lavendel comp.)

Termin

12./13./14. Februar 2019
8.30 bis 16.00 Uhr inkl. Pause. 

Dozentin

Gabriele Weber, Expertin für Anthroposophische Pflege/IfAP, Diplomberufspädagogin/FH

Kursgebühr

3-Tage-Kurs (26 Std.): 250 Euro inkl. aller Materialien.