Button Menue

Matinee mit "Echo"-prämierten Cellisten von Tonali 18

Die Cellisten des mit einem "Echo"-Klassik ausgezeichneten Kulturprojekts Tonali 18 kommen am Sonntag, 25. Februar, ins Gemeinschaftskrankenhaus. Los geht's um 11 Uhr im Café.

Klassik vom Allerfeinsten im Gemeinschaftskrankenhaus

Unterstützt werden die Künstler von Time Brunke, Konzertpoet. Auf dem Programm steht eine musikalische und lyrische Auseinandersetzung mit den Suiten für Cello Solo von Johann Sebastian Bach.

Über Tonali: "Das 2017 mit dem Echo-Klassik ausgezeichnete Kulturprojekt TONALi ist Wettbewerb, Akademie, Festival und hochklassige Nachwuchsförderung. Es ist ein einzigartiges, komplexes Förderprogramm unter dem Motto "Jung für Jung". TONALi versteht sich als "Publikumsmacher": herausragende junge Musiker schulen, binden und begeistern jährlich und bereits in neun Ländern außerhalb Deutschlands (Schweiz, Italien, Griechenland, Dänemark, Niederlande, Tschechien, Russland, USA, China) rund 50.000 Kinder und Jugendliche für klassische Musik. Dabei kooperiert TONALi mit bedeutenden Konzerthäusern, Festivals, Medienanstalten, Hochschulen und Universitäten." Weitere Infos unter https://www.tonali.de.

Unternehmenskommunikation 
Alexandra Schürmann

Montag bis Freitag 9 bis 12.45 Uhr  
Telefon (02330) 62-3670 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung

Julia Chafik, Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation 
Julia Chafik (momentan in Elternzeit)

Mo bis Do 9-14 Uhr 
Telefon (02330) 62-3963 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung