Button Menue

Ita-Wegman-Tag im Gemeinschaftskrankenhaus

Am Mittwoch, 21., und Donnerstag, 22. Februar, findet im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke ein Tag zu Ehren von Ita Wegman, Begründerin der Anthroposophischen Medizin, statt.

Begründerin der Anthroposophischen Medizin

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Die Veranstaltungen an beiden Tagen finden im Roten Saal im Eschenhaus statt.

Beginn am 21. Februar ist 16 Uhr. Esther Böttcher erzählt die "Die Wölfe von Sonfjället" von Selma Lagerlöf. Mit Musik- und Eurythmiebegleitung.

Beginn am 22. Februar ist 18 Uhr. Vortrag von Priv.-Doz. Dr. Friedrich Edelhäuser (Uni Witten/Herdecke, Gemeinschaftskrankenhaus) zum Thema: "Woher nimmt der Mensch die Motive für sein Handeln?" Ein Beitrag für eine patientenbezogene Medizin. Auch an diesem Tag wird es Eurythmie und Musik geben.

Unternehmenskommunikation 
Alexandra Schürmann

Montag bis Freitag 9 bis 12.45 Uhr  
Telefon (02330) 62-3670 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung

Julia Chafik, Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation 
Julia Chafik

Mo bis Do 9-14 Uhr 
Telefon (02330) 62-3963 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung