Button Menue

„Ist Musik heilsam? Offenes Singen"

Mit Wolfgang und Katharina Bossinger

Unsere Stimme begleitet uns als Kommunikationsmittel und ureigenes Musikinstrument von Geburt an. Heilsames Singen ermöglicht durch leicht erlernbare Melodien und Texte ohne Vorkenntnisse einzutauchen, in tiefe Erfahrungen von Verbundenheit und Gemeinschaft. Willkommen ist jeder, der die gesundheitsfördernde und gemeinschaftsbildende Kraft des Singens erleben möchte.

Zu den Referenten:
Katharina und Wolfgang Bossinger leiten die Akademie für Singen und Gesundheit. Als Sängerin und Musiktherapeut sind sie beherzte Gesangsaktivisten, sowie CD-, Buch- und Filmautoren und Begründer von Singende Krankenhäuser e. V. Beide entwickelten eine fundierte Methodik des heilsamen Singens und geben diese in Weiterbildungen und Workshops weiter. Mehr Informationen gibt es hier.

Das offene Singen findet am Freitag, den 02. Dezember 2016 von 18 bis 20 Uhr im Dörthe-Krause-Institut statt. Da es eine begrenzte Platzzahl gibt, bitten wir um Anmeldung bis zum 15. November 2016 bei Sandra Kuhle, Sekretariat der Abteilung für Psychosomatische Medizin, unter der Telefonnummer (02330) 62-3037 oder per E-Mail. Der Eintritt ist frei. 

Die Einladung zur gesamten Vortragsreihe finden Sie hier.

Unternehmenskommunikation 
Alexandra Schürmann

Montag bis Freitag 9 bis 12.45 Uhr  
Telefon (02330) 62-3670 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung

Julia Chafik, Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation 
Julia Chafik (momentan in Elternzeit)

Mo bis Do 9-14 Uhr 
Telefon (02330) 62-3963 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung