Button Menue

„Ist Musik heilsam? Die Heilkraft von Gesang und Tanz erleben."

Mit Wolfgang und Katharina Bossinger

„Singen ist ein wunderbares Lebenselixir, das uns helfen kann, wieder in Kontakt mit unserer Lebensfreude und Kreativität zu kommen. Darüber hinaus ist unsere Stimme Ausdruck unserer Persönlichkeit (per-sonare = hindurch-tönen). Wenn wir unsere Stimme erheben, erfahren wir unser eigenes Sein und haben Teil an der Welt. Wir stimmen ein in den großen Gesang des Kosmos und erleben Verbundenheit und Sinnhaftigkeit.
Dieses Seminar wendet sich gerade auch an „Sing-Amateure“, denn Singen ist etwas, das jedem Menschen offensteht. Unser Motto: „Es gibt keine Fehler nur Variationen!“
Gemeinsam werden wir anhand von Stimm- und Lockerungsübungen, heilsamen Liedern und Tänzen aus verschiedenen Kulturen der Welt, sowie spielerischen Gesangsformen eine Reise in die Welt des Singens unternehmen. Wir stärken hierdurch unsere Lebendigkeit und unsere schöpferischen Potentiale, sowie unsere Stimmkraft, was uns dabei helfen kann auch in unserem Lebensalltag den eigenen Platz einzunehmen und „gehört“ zu werden."

Zu den Referenten:
Katharina und Wolfgang Bossinger leiten die Akademie für Singen und Gesundheit. Als Sängerin und Musiktherapeut sind sie beherzte Gesangsaktivisten, sowie CD-, Buch- und Filmautoren und Begründer von Singende Krankenhäuser e. V. Beide entwickelten eine fundierte Methodik des heilsamen Singens und geben diese in Weiterbildungen und Workshops weiter. Mehr Informationen gibt es hier.

Der Workshop findet am Samstag, den 03. Dezember 2016 von 10 bis 12 Uhr und von 13.30-16.30 Uhr im Dörthe-Krause-Institut statt. Die Teilnahme kostet 50 Euro. Da es eine begrenzte Platzzahl gibt, bitten wir um Anmeldung bis zum 15. November 2016per Telefon unter 0174-3773639, per Post an "Herzklang Pforzheim, Postfach 12 01 05" oder per E-Mail. Für Schnellentschlossene ist auch möglich noch ohne Anmeldung
kurzfristig teilzunehmen. 

Das vollständige Programm finden Sie hier.

Unternehmenskommunikation 
Alexandra Schürmann

Montag bis Freitag 9 bis 12.45 Uhr  
Telefon (02330) 62-3670 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung

Julia Chafik, Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation 
Julia Chafik

Mo bis Do 9-14 Uhr 
Telefon (02330) 62-3963 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung