Button Menue

„Ich habe ein Sternschnüppchen gepflanzt“

Mit Ringelnatz auf dem Dachsims - Ein musikalisch-literarischer Abend mit dem Berliner trio ringelnatz

Am Dienstag, 25. Juli 2017 um 19 Uhr wird das trio ringelnatz aus Berlin ihren Gästen einen
musikalisch-literarischen Abend im Café des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke bieten.
Das trio ringelnatz sind die Musikerinnen Heidemarie Wiesner (Klavier) und Waltraut Elvers (Geige/Bratsche), sowie der Rezitator Detlef Seydel.

Sie werden den Dichter Joachim Ringelnatz (1883 – 1934) in Eile auf seinen Reisen mit Flugzeug oder Bahn zu seinen Vortragsbühnen der 20er Jahre begleiten und ihn über seine eigene Spucke sinnieren lassen. Sie steigen mit ihm in die Lüfte und winken auf Schornsteinrußgeschminktes herunter. Unter einen Fallschirm kriegen sie ihn nicht, wohl aber auf einem Dachsims, auf dem er dann prompt Sternschnüppchen pflanzt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Unternehmenskommunikation 
Alexandra Schürmann

Montag bis Freitag 9 bis 12.45 Uhr  
Telefon (02330) 62-3670 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung

Julia Chafik, Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation 
Julia Chafik

Mo bis Do 9-14 Uhr 
Telefon (02330) 62-3963 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung