Button Menue

Genießen Sie eine musikalische Auszeit

Kommen Sie am 16. April ins Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, wenn Sie mit auf eine entspannende musikalische Reise gehen möchten.

Am 16. April ab 18.30 Uhr im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke

Die Künstlerinnen Helga Wachter, Sopran, und Juriko Akimoto, Klavier, haben ein Liederprogramm zusammengestellt, das wunderbar dazu geeignet ist, dem Alltag eine Weile zu entfliehen."Music for a While..." möchte Sie entführen in das Land der Poesie und Malerei.

Die beiden Künstlerinnen kennen sich seit 17 Jahren von ihrer gemeinsamen Arbeit am Opernhaus, dem Aalto-Theater in Essen. Neben der Opernbühnenarbeit finden sie sozusagen "zur Entspannung" bei Kammermusik zueinander.

Auf diese Reise möchten die beiden Künstlerinnen auch Sie einladen, der Musik von Henry Purcell, Charles E. Ives, Claude Debussy und Franz Schubert zu lauschen. Sie haben dabei Lieder ausgewählt, die besonders der Sängerin Helga Wachter am Herzen liegen, da sie von diesen Kompositionen zu ihren eigenen Bildern inspiriert wurde. Freuen Sie sich auf einen musikalischen Bilderbogen von Renaissance über Klassik bis hin zu verträumten impressionistischen Klängen.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Das Konzert findet im Speisesaal statt.

Unternehmenskommunikation 
Alexandra Schürmann (momentan in Elternzeit)

Di bis Fr 9-14 Uhr 
Telefon (02330) 62-3670 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung

Unternehmenskommunikation 
Julia Chafik

Mo bis Do 9-14 Uhr 
Telefon (02330) 62-3963 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung