Button Menue

Ein Herz voll Ja

Patric Vogt liest Texte von Hilde Domin, Etty Hillesum, Nelly Sachs und anderen. Am 13. März ab 19 Uhr im Speisesaal.

Sprachkonzert mit Patric Vogt

"Ein Herz voll Ja" - Willi Graf hat diese Worte geprägt. Er war Mitglied der Weißen Rose, einer studentischen Widerstandsgruppe gegen das Nazi-Regime und ist schließlich für seine Überzeugung in den Tod gegangen. Er steht damit für all die, die das Leben trotz aller Widerstände, die es bieten mag, unverbrüchlich lieben und dafür eintreten.

Mit Texten von Hilde Domin, Etty Hillesum, Nelly Sachs u. A. lotet Patric Vogt mit seinem Programm die Tiefen des Herzens aus, in denen das Leben größer ist als der Tod. Der Eintritt ist frei – eine Spende wird erbeten 

Unternehmenskommunikation 
Alexandra Schürmann

Di bis Fr 9-14 Uhr 
Telefon (02330) 62-3670 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung

Unternehmenskommunikation 
Julia Chafik (momentan in Elternzeit)

Telefon (02330) 62-3963 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung