Button Menue

100/100/365 - Jan Augsberg zu Gast im Gemeinschaftskrankenhaus

Was viele als Schnapsidee bezeichnen würden, ist Jan Augsbergs Realität: Mit 32 Jahren kündigt er seine Wohnung und seinen Job als Architekt, um eine Musikerkarriere zu starten. Mit seinem Projekt „100/100/365“ hat sich vorgenommen 100 Konzerte in 100 verschiedenen Städten zu spielen und das alles in nur einem Jahr. Die einzelnen Konzerte werde als digitales Tagebuch, in Blogform, auf seiner Seite (www.janaugsberg.com) festgehalten. Ob Weltmetropole oder Kleinstadt, jedes der einhundert Konzerte wird gleichermaßen behandelt und liebevoll dokumentiert.

Im Repertoire hat Jan Augsberg ruhige und häufig melancholische Klavier- und Gitarrenstücke von seinen beiden Alben „Low“ und „Sailor”. Das Konzert findet am 15. November 2016 um 19 Uhr im Café des Gemeinschaftskrankenhauses statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Unternehmenskommunikation 
Alexandra Schürmann

Montag bis Freitag 9 bis 12.45 Uhr  
Telefon (02330) 62-3670 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung

Julia Chafik, Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation 
Julia Chafik

Mo bis Do 9-14 Uhr 
Telefon (02330) 62-3963 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung