Button Menue

Herdecker Klarinettentrio tritt im Gemeinschaftskrankenhaus auf

Das Herdecker Klarinettentrio hat sich im Jahre 2014 im Rahmen des Klarinettenunterrichts des Klarinettisten und Saxophonisten Bernd Jakob an der Musikschule in Herdecke gegründet.

Von Beginn an wollte diese kleine Besetzung ein vielseitiges Repertoire, gemischt aus unterschiedlichen Stilarten, erarbeiten. Das Repertoire setzt sich aus Werken von Bach, Händel, Telemann, Rameau, Mozart und einigen anderen klassischen Komponisten zusammen. Darüber hinaus interpretiert das Trio aber auch Jazz- und Rockstücke, beispielweise von Paul Desmond, Eric Clapton, Ernst Horn und Dave Holland. Auch folkloristisches wie „Dona Dona“ und „Tziyon Tamati“ oder bekannte Melodien wie „Wenn ich einmal reich wär“ sind im Programm.

Nun tritt das Trio am 9. September 2015 um 19 Uhr im Speisesaal des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke auf. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Unternehmenskommunikation 
Alexandra Schürmann

Montag bis Freitag 9 bis 12.45 Uhr  
Telefon (02330) 62-3670 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung

Julia Chafik, Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation 
Julia Chafik

Mo bis Do 9-14 Uhr 
Telefon (02330) 62-3963 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung