Button Menue

Hämatologisch-Onkologische Ambulanz unter neuer Leitung

Die Hämatologisch-Onkologische Ambulanz am Gemeinschaftskrankenhaus hat seit dem 1. Juli eine neue Chefin. Die freut sich auf ihre neue Aufgabe in Herdecke.

Dr. med. Heike Knipp und ihr Team in der Hämatologisch-Onkologischen Ambulanz am Gemeinschaftskrankenhaus.

Dr. med. Heike Knipp übernimmt am 1. Juli

Die hämatologisch-onkologische Ambulanz im MVZ wird seit dem 1. Juli von Dr. med. Heike Knipp geleitet. Die 55-Jährige, die als Leitende Oberärztin und Chefarztvertreterin von Essen nach Herdecke wechselt, freut sich auf ihren Start im Gemeinschaftskrankenhaus.

"Auf eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit über die Tumorkonferenzen hinaus lege ich viel Wert", so Heike Knipp, "ebenso wie auf einen vertrauensvollen und empathischen Kontakt zwischen Patienten, Ärzten, Pflegepersonal und Klinikleitung. Der Patient steht immer im Mittelpunkt allen Handelns."

Patientenorientierte Therapiekonzepte im Fokus 

20 Jahre war Heike Knipp an einem großen Essener Krankenhaus beschäftigt und hat dort den Aufbau der onkologischen Abteilung organisiert. Die Hämatologin und Onkologin trägt die Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren und sieht sehr viel Potenzial in der Verbindung von leitlinienorientierter, wissenschaftsbasierter Schulmedizin mit begleitenden naturheilkundlichen und anthroposophischen Behandlungsformen.

"Die Komplexität hämatologischer und onkologischer Erkrankungen erfordert ein patientenorientiertes, individuelles Therapiekonzept im interprofessionellen Team mit allen an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen", so Heike Knipp. "Insofern freue ich mich sehr darauf, die anthroposophische Tradition des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke kennenzulernen und integrativ nutzen zu können."

Unternehmenskommunikation 
Alexandra Schürmann

Di bis Fr 9-14 Uhr 
Telefon (02330) 62-3670 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung

Unternehmenskommunikation 
Julia Chafik (momentan in Elternzeit)

Telefon (02330) 62-3963 
Telefax (02330) 62-4066
E-Mail an die Abteilung