Button Menue

Gartentherapie

Gesund werden mit Hilfe der Natur – eine Therapie, die wir im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke vor allem in der Psychosomatik einsetzen

Gartentherapie für die Patientinnen und Patienten aus dem Psychosomatischen Bereich ist neben anderen Therapien auch ein wichtiger Teil einer ganzheitlichen Therapie. Dieser Garten wird von ihnen gepflegt und in Schuss gehalten.

Oben: Therapeutin und Patientin im Gespräch im Therapiegarten.
Unten: Eine Knospe ganz genau zu betrachten und unter die Lupe zu nehmen, eröffnet neue Einsichten – so genau schauen wir uns die Natur heute meist gar nicht mehr an.  

"Ein Ort für alle Sinne" – ein Bericht über den Therapiegarten am Gemeinschaftskrankenhaus aus medizin individuell 40 (Schwerpunktthema "Burnout").